MKP

Beraten – Planen – Bauen in Boden und Grundwasser

Unser Büro ist als Ingenieurgesellschaft für Grundbau und Bodenmechanik tätig. Wir stehen Ihnen beim ersten wichtigen Planungsschritt zur Realisierung Ihres Bauprojektes fachkundig zur Seite. Bei jedem Bauvorhaben ist es zunächst notwendig, die Baugrundverhältnisse hinsichtlich der gegebenen Tragfähigkeit sowie einer eventuellen Schadstoffbelastung zu untersuchen. Die Grund- und Schichtwassersituation ist zudem sorgfältig zu ermitteln und hinsichtlich notwendiger bauzeitlicher Grundwasserhaltungsmaßnahmen sowie der anzusetzenden Wassereinwirkungsklasse zu bewerten. Dabei ist die Einhaltung gewisser normierter Vorgaben und Standards von höchster Wichtigkeit, damit der abschließende Geotechnische Bericht auch juristisch „wasserdicht“ ist. Wir bieten Ihnen professionelle und wirtschaftliche Lösungen und begleiten Sie und die ausführenden Firmen bei Bedarf während der Umsetzung weiter – auch bei schwierigen Aufgaben. Mit insgesamt etwa 15 Mitarbeitern sind wir ein leistungsstarkes Team, das zeitnah für Sie reagieren kann.

Leistungen

Das können wir für Sie tun

Wir beraten Sie in allen geotechnischen Belangen, erstellen Boden- und Gründungsgutachten und führen die hierfür erforderlichen Baugrund- und Altlastenerkundungen sowie gegebenenfalls auch Beweissicherungen durch. Im Bereich Grundwasser planen und dimensionieren wir Wasserhaltungen und liefern die hierfür notwendigen Kennwerte. Für komplexe und umfangreiche Baumaßnahmen im Grund- und Spezialtiefbau entwickeln wir geotechnische Konzepte und liefern die geotechnisch relevanten Standsicherheits- und Gebrauchstauglichkeitsnachweise.
Baugrunderkundung und Geotechnische Beratung
  • Baugrunderkundung, Feld- und Laborversuche
  • Erstellen von Geotechnischen Berichten (Boden- und Gründungsgutachten)
  • Gründungsberatung
  • Geotechnische Beratung bei Neubauten und beim Bauen im Bestand
  • Empfehlungen bei Baugrubenaushub und Baudurchführung
  • Geotechnische Nachweise
  • Bewertung der Boden-Bauwerk-Interaktion, Einfluss auf benachbarte Bauwerke
Fachbauleitung, Baubegleitung und Qualitätssicherung
  • Begleitung, Überwachung und Steuerung grundbaulicher und spezialtiefbaulicher Arbeiten
  • Qualitätssicherung, Erstellen und Prüfen von Qualitätsmanagementplänen
  • Prüfen von Bauunterlagen und Nachtragsmanagement
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo)
Planung und Ausschreibung von Leistungen des Grundbaus und des Spezialtiefbaus
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen und funktionalen Ausschreibungen für Leistungen des Grundbaus und Spezialtiefbaus
  • Durchführung erdstatischer Berechnungen
  • Mitwirkung bei der Vergabe
  • Baugrubenplanung
Altlasten und Deponien
  • Orientierende Untersuchung von Boden und Bauwerken auf Schadstoffe
  • Bewertung von Boden und Bauschutt gemäß LAGA
  • Entsorgungskonzepte für Bodenaushub, Bauschutt und besonders überwachungsbedürftige Abfälle
  • Untersuchung und Bewertung von Altlastenstandorten gemäß BBodSchV, Altlastengutachten
  • Sanierungskonzepte
  • Arbeitsschutzplanung gemäß BGR 128
  • Planung von Deponie- und Altlastenumschließungen durch Dichtwände
  • Beratung zur Anordnung von Basis- und Oberflächenabdichtungen, insbesondere auch zu standortangepassten Konzepten mit deponieeigenem Material
  • Ausführungsbegleitung im Rahmen von Fremd- und Eigenüberwachungen
  • Dammbau
Grundwasser
  • Bemessen von Drän- und Versickerungsanlagen
  • Berechnen von Grundwasserabsenkungen und Trogwasserhaltungen sowie Grundwassermodellierungen
  • Beurteilunge von Feuchteschäden
  • Erlangung und Planung von behördlichen Genehmigungen (z.B. wasserbehördliche Erlaubnis gemäß Wasserhaushaltsgesetz WHG, strom- und schifffahrtspolizeiliche Genehmigung)
  • Betriebsbeauftragter gemäß WHG
  • Altlastenverdachtsuntersuchungen (z.B. nach LAGA und DepV)
  • Beratung zur Anordnung von Basis- und Oberflächenabdichtungen, insbesondere auch zu standortangepassten Konzepten mit deponieeigenem Material
  • Beweissicherungen und Bauschadensgutachten
Spezialtiefbau
  • Herstellungsbegleitung und Bewertung der Herstellungsparameter von Düsenstrahl-, Schlitzwand- und Injektionsverfahren
  • Herstellungsbegleitung und Bewertung von Eignungsnachweisen und Probebelastungen an Pfählen (Großbohr-, Verdrängungs-, Mikropfähle) und Ankern
  • Konzepte zu geokunststoffbewehrten Schüttkörpern und tiefreichenden Bodenstabilisierungen
  • Empfehlungen zur Verfahrensauswahl mit minimiertem ausführungsbedingten Erschütterungs- und Verformungseintrag in die Umgebung
  • Gründungssanierung und –ertüchtigung durch spezialtiefbauliche Verfahren
Sachverständigengutachten und Beweissicherungen
  • Gutachterliche Bestandsaufnahme von Bauwerken und baulichen Einrichtungen (Beweissicherungen)
  • Sachverständigengutachten in Streitsachen / Schiedsgutachten
  • Setzungsmessungen, -bewertungen und -prognosen
  • Grundbauliche Beurteilung von Bauwerksschäden
Forschung und Entwicklung
  • Geotechnische Beratung zur Entwicklung neuer Produkte im Bereich Deponieabdichtung und Deichbau
  • Betreuung und Dokumentation von Testfeldern und Eignungsnachweisen
  • Durchführung und Konzeption sowohl von Labor- als auch von großmaßstäblichen Feldversuchen
Über uns

Gut vernetzt

Unser Büro ist deutschlandweit in allen geotechnischen Belangen für Sie tätig. Als Ingenieurgesellschaft für Grundbau und Bodenmechanik sind wir im Norden Hannovers (Neustadt Eilvese) sowie in Lemgo ansässig. In der Bundeshauptstadt kooperieren wir mit der MKP Berlin. Unser Partnerbüro Geoscope in Weimar verfügt über ein umfangreich ausgestattetes Labor zur Prüfung von Geokunststoffen.

Wir bieten zudem wissenschaftliche Beratungen insbesondere im Bereich der Geokunststoffe an und kooperieren hier mit unserem Partnerbüro Geoscope in Weimar und arbeiten auf dem wissenschaftlichen Sektor zudem eng mit der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe zusammen.


Gesellschafter & Mitarbeiter

Know-how trifft auf Erfahrung

Die Partner und Geschäftsführer der MKP Ingenieurgesellschaft mbH verfügen über langjährige berufliche Erfahrungen auf dem Gebiet des Erd- und Grundbaus. Prof. Dr.-Ing. Carsten Schlötzer ist zudem von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Grundbau, Schlitzwände und Injektionen.


Unsere Mitarbeiter bringen umfangreiche geotechnische Kenntnisse und Arbeitserfahrungen in zahlreichen Spezialgebieten mit, so dass sie bautechnische Maßnahmen in allen geotechnischen Kategorien ingenieurmäßig bearbeiten und die erforderlichen rechnerischen Nachweise durchführen können.

Unsere Gesellschafter

Mitarbeiter

Mitarbeiter
Tim Becker, B. Eng
Bauingenieur, Bauüberwachung, Qualitätsmanagement, Büro Lemgo

Dipl.-Ing. Claus Deis
Bauingenieur, Büro Lemgo

Wladislaw Jank
Baugrunderkundungen, Büro Lemgo

Dr. rer. nat. Andreas Kubier
Geologe, Büro Neustadt

Marcel Lübbecke
Baustoffprüfer, Baugrunderkundungen, Büro Lemgo

Peter Michallak
Techniker, Baugrunderkundungen, Büro Lemgo

Dr.-Ing. Jan Retzlaff
Partner, Geschäftsführer Geoscope GmbH & Co. KG Weimar

Dipl.-Geologin Sabine Retzlaff
Geologin, Freie Mitarbeiterin, Büro Neustadt / Geoscope GmbH & Co. KG Weimar

Gerrit Rother
Laborant Geoscope GmbH & Co. KG Weimar, Ausseneinsätze Büro Neustadt

Pascal Schulte-Zalewski, Joachim Kühne
Büro-/Zeichenarbeiten, Büro Neustadt

Sam Sauerwald
Baustoffprüfer Boden, Büro Lemgoy

Marc Strohte, B Eng.
Bauingenieur, Büro Lemgo, Leiter Ausseneinsätze/Feldeinsätze

Referenzen

Unsere Auftraggeber

Weitere Referenzen einblenden
  • AVG Bau Goch GmbH, Mausegatt 37, 47228 Duisburg
  • Bauatelier Architekten und Ingenieure, Blankeneser Hauptstraße 137, 22587 Hamburg
  • BIWERMAU Architekten BDA, St. Annenufer 5, Block Q, 20457 Hamburg
  • BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, August-Bebel-Straße 91, 33602 Bielefeld
  • Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH, Dieselstraße 11, 32130 Enger
  • Britta Müller-Kirchbauer, cosy architecture, Blankenerser Bahnhofstraße 4, 22587 Hamburg
  • Dannenberg Immobilienhandel GmbH, Wiehbergpark 2, 30519 Hannover
  • Deutsche Messe AG, Messegelände, 30521 Hannover
  • DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Am DFS-Campus 10, 63225 Langen
  • DOMO 1999 Immobilien GmbH, Potsdamer Straße 138, 33719 Bielefeld
  • Eiffage Infra-Bau SE, Wahlerstraße 28, 40472 Düsseldorf
  • Elbe-Haus, Lilienthalstraße 17, 30179 Hannover
  • Faurecia Automotive GmbH, Nordsehler Straße 38, 31655 Stadthagen
  • Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH, Flughafenstraße 33, 33142 Büren
  • Friedrich Duensing GmbH, Kleeblattstraße 2, 31535 Neustadt
  • Gemeinde Hiddenhausen, Amt für Gemeindeentwicklung, Rathausstraße 1, 32120 Hiddenhausen
  • Gemeinde Kalletal, Fachbereich Planen und Bauen, Rintelner Straße 3, 32689 Kalletal
  • Gesellschaft für Abfallentsorgung Lippe mbH, Zum Alten Fluss 8, 32657 Lemgo
  • Goldbeck International GmbH, Ummelner Straße 4-6, 33649 Bielefeld
  • Goldbeck Nord GmbH, Ummelner Straße 4-6, 33649 Bielefeld
  • GOODMAN Germany GmbH, Peter-Müller-Straße 10, 40468 Düsseldorf
  • Grefer Immobilien GmbH, Scherenbosteler Str. 17, 30900 Wedemark
  • GSE Lining Technology GmbH, Normannenweg 28, 20537 Hamburg
  • Hagedorn, Werner-von-Siemens-Straße 18, 33334 Gütersloh
  • IWA Ingenieurgesellschaft für Wasser- und Abfallwirtschaft mbH & Co. KG, Bergkirchener Str. 228, 32549 Bad Oeynhausen
  • Höfer Gesellschaft für energiesparendes Bauen mbh, Architektur - und Ingenieurbüro Höfer, Echternstr. 71, 32657 Lemgo
  • HS-Architekten PartGmbB SCHMIDT LIMMROTH FUNCK KLAPSING, Hallerstrasse 8, 20146 Hamburg
  • Htm.a Hartmann Architektur GmbH, Walter-Gieseking-Straße 14, 30159 Hannover
  • IFB Ingenieurbüro für Bautechnik GmbH, Consulting Engineers & Architects, Kleine Seilerstraße 1, 20359 Hamburg
  • Kögel + Nunne Bau GmbH, Industriepark 2, 32805 Horn-Bad Meinberg
  • Köster GmbH, Sutthauser Straße 280, 49080 Osnabrück
  • LIST Bau Bielefeld GmbH, Altenburger Straße 9, 33699 Bielefeld
  • NAUE GmbH & Co. KG, Gewerbestr. 2, 32339 Espelkamp
  • Nordfrost GmbH & Co. KG, Nordfrost-Ring 1, 26419 Schortens
  • Otto group, Werner-Otto-Straße 1-7, 22179 Hamburg
  • Quakernack Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG, Artur-Ladebeck-Straße 187-199, 33647 Bielefeld
  • Rainer Müller Architekten, Callinstraße 43, 30167 Hannover
  • Runte GmbH & Co.KG, Tief- und Rohrleitungsbau, Am Gelskamp 21, 32758 Detmold
  • Sönnichsen & Partner Ingenieure für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Schwarzer Weg 8, 32423 Minden
  • Stadt Bad Salzuflen Tiefbau – Planung und Neubau, Rudolph-Brandes-Allee 19, 32105 Bad Salzuflen
  • Stadt Bielefeld Immobilienservicebetrieb, August-Bebel-Str. 92, 33509 Bielefeld
  • Stadt Detmold Fachbereich 5 Tiefbau- und Immobilienmanagement, Rosental 21, 32756 Detmold
  • Stadt Horn Bad Meinberg Fachbereich 3 − Stadtentwicklung, Bauen und Liegenschaften, Marktplatz 2, 32805 Horn-Bad Meinberg
  • Stadt Lage Fachbereich 4 – Bauen, Am Drawen Hof 1, 32791 Lage
  • Stadt Lemgo Straßen und Entwässerung, Heustraße 36-38, 32657 Lemgo
  • Stadt Rietberg Tiefbau, Stadtentwässerung, Bolzenmarkt 4-6, 33397 Rietberg
  • Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH, Uferstraße 36-44, 32108 Bad Salzuflen
  • Stadtwerke Detmold GmbH, Am Gelskamp 10, 32758 Detmold
  • Stadtwerke Oerlinghausen GmbH, Rathausstraße 23, 33813 Oerlinghausen
  • STB Wöltjen GmbH, Schwarmstedter Str. 16, 30900 Wedemark
  • Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Emilienstrasse 45, 32756 Detmold
  • TTS Trompeter Tief- & Straßenbau GmbH, Nordstraße 6, 32683 Barntrup
  • VW Nutzfahrzeuge, Mecklenheidestraße 74, 30419 Hannover
  • VW Volkswagenwerk Salzgitter Industriestraße Nord, 38239 Salzgitter
Historie

Im Dienst der Wissenschaft

Prof. Dr.-Ing. Hanno Müller-Kirchenbauer (*7. März 1934 in Gotha, †10. Mai 2004) studierte an der Technischen Hochschule in Karlsruhe. Er legte 1959 sein Diplom ab und wurde 1964 bei Prof. Dr.-Ing. Leussink zur Mechanik der Fließsandbildung und des hydraulischen Grundbruchs promoviert.

Danach führte ihn sein Weg an die Technische Universität Berlin, wo er 1972 Professor für Geotechnik wurde. 1973 gründete er mit Dipl.-Ing. Reinhard Wichner und Dr.-Ing. Jörg Prager das Büro MKP Prof. Dr.-Ing. H. Müller-Kirchenbauer in Berlin. Bis heute wird es am Kurfürstendamm 200 als Ingenieurbüro für Geotechnik aktiv betrieben.


1987 wurde Müller-Kirchenbauer in Nachfolge von Prof. Dr.-Ing. Lackner Professor an der Leibniz Universität Hannover. Er befasste sich insbesondere mit Bodeninjektionen, chemischer Bodenverfestigung und deren ökologischen Auswirkungen, Schlitzwänden und dem Verhalten zu ihrer Herstellung verwendeter Suspensionen, rückschreitender Erosion bei Deichen und Dämmen sowie Deponieabdichtungen und deren Durchlässigkeitsverhalten für chemische Substanzen.


Partner im Berliner Büro sowie Gründungspartner der heute in Neustadt und Lemgo ansässigen MKP Müller-Kirchenbauer Ingenieurgesellschaft mbh sind Prof. Dr.-Ing. Carsten Schlötzer und Dr.-Ing. Antje Müller-Kirchenbauer.

Blog

Neuigkeiten

Kontakt

Schreiben Sie uns

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mkp-ingenieurgesellschaft.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Die Daten, die mit einem Sternchen versehen sind, benötigen wir, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Weitere Angaben machen Sie auf freiwilliger Basis. Zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden wir die Kommunikationswege, die Sie uns in dem Kontaktformular zur Verfügung stellen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.